ShibariBar - grausam schön und schön grausam

Programm

über uns

Osada Kinbaku Dojo

Newsletter

Startseite Kontakt Impressum Anfahrt

ShibariBar

Die ShibariBar

Die ShibariBar empfängt mittelalterlich. In den kuschlig warmen Kellerräumen bietet sie vor allem schmerzhafte & sinnliche Genüsse. Der Gast kann diese Köstlichkeit selbst zubereiten. Weitere Gemeinheiten können das gegenseitige Verlangen erst vergrößern und dann stillen.
Doch auch gegen den Durst sollte der Gast etwas tun. Unsere besonderen Biere, der Met unseres Hoflieferanten, erfrischende Weine und überaus wohlschmeckende Limonaden können gereicht werden. Um den Genuss zu vollenden, oder diesen zu beginnen, folgen Hagen und Arlis ihren Leidenschaften und vermehren ständig ihre Auswahl an erlesenen Gin, Whisky und Cognac.



Ungewöhnliche Kreationen aus Säften, die auf Wunsch mit geistigen Getränken versehen werden und weitere aparte Mixturen, aus edlen Zutaten lassen kaum Wüsche offen. Das Ambiente erweckt zuweilen auch die bösen Geister des Mittelalters. Und so kann es sich ergeben, dass der Pranger nicht nur als Dekoration, sondern auch in seiner ursprünglichen Funktion seinen Sinn erfüllt. Für die ganz besonders Bösen, Leidenschaftlichen und Unsittlichen bieten der hintere Raum und die Gruft die notwendige Abgeschiedenheit um zartere Gemüter nicht zu erschrecken oder zu vertreiben. Unsere Schlangen und ihr Nachwuchs erwarten Euch ebenso wie
Hagen und Arlis

Getränkekarte - Bild+Bericht - neue Partys

OSADA KINBAKU DOJO BERLIN BONDAGE-JAM

OSADA KINBAKU DOJO BERLIN BONDAGE-JAM in der ShibariBar

Liebe Freunde der Seile und ihrer fesselnden Anwendung !

Leider existiert die SCHWELLE 7 als Ort nicht mehr.
Somit kann derzeit auch nicht die so sehr beliebte"SCHWELLE 7 BONDAGE JAM" stattfinden.
Nach Rücksprache mit Felix Ruckert hat sich das OSADA KINBAKU DOJO BERLIN entschlossen, jeden Mittwoch eine eigene BONDAGE-JAM in der ShibariBar zu organisieren.
Unsere Räume verfügen über sehr unterschiedliche Fesselpläzte & viele Hängepunkte. Wir öffnen diese Räume für Rigger aller Stile, von TexasStilBondage bis Shibari und jeden Levels, von Anfänger bis Profi für freies Üben, Spielen & Experimentieren ...

... jeden Mittwoch von 19 bis 23 Uhr

Unkostenbeitrag 5,- €

Mittwoch 14.09. 19:00 bis 23:00 Uhr

OSADA KINBAKU DOJO BERLIN BONDAGE-JAM

Liebe Freunde der Seile & ihrer fesselnden Anwendung!

Leider existiert die SCHWELLE 7 als Ort nicht mehr.
Somit kann derzeit auch nicht die so sehr beliebte
"SCHWELLE 7 BONDAGE JAM" stattfinden.
Nach Rücksprache mit Felix Ruckert hat sich das
OSADA KINBAKU DOJO BERLIN entschlossen,
jeden Mittwoch eine eigene BONDAGE-JAM in der
ShibariBar zu organisieren.
Unsere Räume verfügen über sehr unterschiedliche
Fesselpläzte & viele Hängepunkte. Wir öffnen diese
Räume für Rigger aller Stile, von TexasStilBondage
bis Shibari und jeden Levels, von Anfänger bis Profi
für freies Üben, Spielen & Experimentieren ...

... jeden Mittwoch von 19 bis 23 Uhr
Unkostenbeitrag 5,- €

Samstag 17.09. 21:00 Uhr

NUDA VERITAS - CMNF-BLINDFOLDED
Nackte Ladies möchten von eleganten Gentlemen liebkost, verwöhnt und benutzt werden.

Das Geschehen:
Die Damen, so wie sie geschaffen wurden: nackt, schön, verführerisch... sehen nichts. Ein Tuch schmiegt sich sanft an und ist gerade ausreichend fest, um nichts sehen zu können. Viele Hände streicheln liebevoll ihre Haut. Stille. Leise erotische Musik untermalt das Geschehen. Die Spannung steigt.
Mit sinnlichem Streicheln wird das Spiel fortgesetzt. Die Herren streicheln mit den Lippen jeden Millimeter ihrer Körper, folgen mit den Fingern, massieren ihre Brüste, liebkosen ihre Nippel. Die zärtlichen Hände treiben das Spielchen weiter und streicheln ihre Schenkel. Seufzend geben sie sich dem Gefühl hin. Geborgenheit und Wärme, gepaart mit erwartungsvoller Erregung durchströmen ihre Körper.
Ihre Stöhnen sind immer lauter zu hören. Sie keuchen erregt, fühlen nur noch leidvolle Erregung, möchten nur noch Erlösung...

Dieses Szenario möchten wir mit Euch gemeinsam erleben und freuen uns, euch mit den Klängen leiser Musik für einen spannenden Abend in unseren grausam schönen und schön grausamen Räumen zu empfangen, um eine Nacht voller Lust und Begierde zu verbringen.

Nach Eröffnen des Abends um 21.30 Uhr möchten wir pünktlich um 22.00 Uhr mit dem tragenden Geschehen beginnen.
Die Damen werden von den Herren für eine kurze Zeit getrennt, werden platziert und bekommen dann eine Augenbinde.
In wenigen Minuten öffnen wir die Türe für die Herren, die dann den schönen Anblick zunächst genießen.
In voller Spannung lassen sich die Ladys von den gekleideten Gentlemen zärtlich berühren, streicheln, verwöhnen...

Um einen störungsfreien Ablauf zu gewährleisten, bitten wir um rechtzeitiges Erscheinen.

NUDA VERITAS ist eine geschlossene Veranstaltung, die sich dadurch auszeichnet, dass wir versuchen, eine harmonische und transparente Gästeliste zusammenzustellen. Dategesuche sind deswegen nicht zu empfehlen.
Gewerbliche Profile sowie anonyme Anmeldungen sind unerwünscht.

Denn auch an diesem Abend die Damen der Mittelpunkt sind, bitten wir Anmeldungen als "Paar" von Solomitgliedern über das weibliche Profil mit gleichzeitiger Bekanntgabe des Begleiters vorzunehmen.
Bitte beachtet, dass die Gästezahl begrenzt ist! Ist das Limit erreicht, bieten wir eine Warteliste an. Wir bitten um rechtzeitige Anmeldung mit aussagekräftigen Profilen und überzeugenden Zuschriften! Bitte öffnet für uns unaufgefordert eure Privatalben!
Zielgruppe

Gern gesehen auf dieser geschlossenen Veranstaltung sind selbstbewusste Frauen, die sowohl durch ihre exhibitionistische Veranlagung als auch ihre devote Ader Gefallen daran finden, den Herren als Lustobjekt zu dienen.
Die Damen stehen im Mittelpunkt und sind von den Herren wohl wollend zu behandeln.
Attraktive und aktive Gentlemen, die ihre dominante Art mit Eleganz umsetzten, sind das passende Pendant.

Eine Teilnahme an diesem schmerzfreien Event hat nur für diejenigen Sinn, die das CMNF-Blindfolded-Spiel mit Partnertausch und GV intensiv ausleben möchten.

Dresscode

• Damen: Die Damen betreten den Veranstaltungsraum nackt; gern auch mit Unterbrustcorsage, Strümpfen und Highheels.

• Herren: Diesem Anlass angemessen, erscheinen die Herren in schwarzem Anzug und weißem oder schwarzem Hemd.

Einlass nur für bestätigte Gäste. Anmeldung nur über joyclub.de

Wir freuen uns auf euch!

Eintrittspreise:
Frau: 18,-€
Mann: 35,-€
Paar: 35,-€

Im Übrigen gelten die AGB von ÉGOÏSTEsm©

Sonntag 18.09. 20:00 bis 24:00 Uhrr

Sessions-Nacht Play-Night

Ein erlebnis-, lust- & leidvolles Wochenende klingt mit einer romantischen Nacht bei sanftem bis intensivem Miteinander aus.
Die Sessions-Nacht ist eine Playparty in ruhiger, sinnlicher Atmosphäre.
Bei dezenter klassischer Musik könnt ihr Euch heute nach Herzens- und anderer Lust sinnlich quälen und traumhaft verwöhnen.
Die Vielzahl unserer Gerätschaften soll Euch das "Spiel" verschönern.
Eure Gastgegeber, Merlin & Dr.Pain stehen Euch gern mit Rat & Tat zur Seite.

Eintritt
Wer sich im JoyClub anmeldet oder in der SZ mit "ist dabei" oder bei uns direkt (info@shibaribar.de), reduziert seinen Eintritt auf:
Frau: 5,- €
Mann: 20,- €
Paar: 20,- €
Nicht angemeldete Gäste zahlen:
Frau: 10,- €
Mann: 65,- €
Paar: 65,- €

Die Party beginnt um 20:00 Uhr und endet gegen 24:00 Uhr.
Es besteht kein Outfitzwang. Wir bitten jedoch um dem Abend entsprechende Kleidung.

Wir freuen uns auf Euch

Merlin & Dr.Pain

Mittwoch 21.09. 19:00 bis 23:00 Uhr

OSADA KINBAKU DOJO BERLIN BONDAGE-JAM

OSADA KINBAKU DOJO BERLIN BONDAGE-JAM in der ShibariBar

Liebe Freunde der Seile und ihrer fesselnden Anwendung !

Leider existiert die SCHWELLE 7 als Ort nicht mehr.
Somit kann derzeit auch nicht die so sehr beliebte"SCHWELLE 7 BONDAGE JAM" stattfinden.
Nach Rücksprache mit Felix Ruckert hat sich das OSADA KINBAKU DOJO BERLIN entschlossen, jeden Mittwoch eine eigene BONDAGE-JAM in der ShibariBar zu organisieren.
Unsere Räume verfügen über sehr unterschiedliche Fesselpläzte & viele Hängepunkte. Wir öffnen diese Räume für Rigger aller Stile, von TexasStilBondage bis Shibari und jeden Levels, von Anfänger bis Profi für freies Üben, Spielen & Experimentieren ...

... jeden Mittwoch von 19 bis 23 Uhr

Unkostenbeitrag 5,- €

Samstag 24:09. ab 20:00 Uhr

Club Caupona Violare lädt ein: Mittelalter- & SM-PlayParty
Anlaß dafür, mal wieder zu einer dieser berüchtigten und zugleich gefürchteten SM-PlayPartys des Club´s CAUPONA VIOLARE
einzuladen ist die Fertigstellung des Umbaus unserer "Gruft" in ein ansprechendes mittelalterliches Verliess.

Getreu dem Motto unseres Hauses:
“Erlebe Deine Träume - grausam schön & schön grausam“
kannst Du heute Dinge tun oder Dir antun lassen, von denen Du schon lange geträumt hast.

Eingeladen sind:
Hexen, -meister & -schüler (-innen), ihre Verehrer und ihre Jäger,
Sadisten & ihre Opfer - Masochisten & ihre Peiniger,
Herren und Herrinnen sowie Sklaven & Sklavinnen,
Tops & bottoms


Singles, Paare und "Gruppen"

Ein Gastraum, in dem auch gespielt werden darf, zwei Spielräume und ein "Kuschelraum" (in denen auch getrunken werden darf) stehen Euch heute zur Verfügung.
(geraucht wird im Sommer nur auf unserer Terrasse, wo bis 22 Uhr auch getrunken werden kann)
Dazu könnt Ihr selbstverständlich jede Menge an Spielgeräten nutzen, wie z.B.:
"Spanisches Pferd"
Andreaskreuz
massiver Holzkäfig
Streckbank
Hexenstuhl
Strafbock
mehrere Holz und Eisenpranger (Hunde-, Knie-, Ketten-, Schand-,und DildoPranger sowie unterschiedlichste Fessel-Eisen)
viele Hänge- und Fixierpunkte im Gast- und in den Spielräumen.

Neben Seilen & Ketten könnt Ihr auch Masken und Lederfesseln ausleihen sowie verschiedene Schlaginstrumente (Flogger, Peitschen, Gärten, Rohr- und andere Stöcke)
Darüberhinaus stellen wir Euch auch gern Medizinische Verbrauchsmittel wie Desinfektionen, Kanülen, Skalpelle und Binden zur Verfügung.

Zielgruppe
Menschen, die respektvoll miteinander umgehen, auch wenn dieser Umgang miteinander manchmal heftiger ist.
Hexen, ihre Verehrer und ihre Jäger,
Sadisten & ihre Opfer - Masochisten & ihre Peiniger,
Herren und Herrinnen sowie Sklaven & Sklavinnen,
aktive Männer und passive Frauen, ebenso wie aktive Frauen und passive Männer
Singles, Paare und "Gruppen"

Eintritt
Wer sich im JoyClub anmeldet oder in der SZ mit "ist dabei" oder bei uns direkt (info@shibaribar.de), reduziert seinen Eintritt auf:
Frau: 5,- €
Mann: 25,- €
Paar: 25,- €
Nicht angemeldete Gäste zahlen:
Frau: 10,- €
Mann: 75,- €
Paar: 75,- €

Dresscode
Euren Gelüsten entsprechend - sprich:
egal, ob Mittelalter-Gewandung oder festliche Abendgarderobe, ob SM- oder Fetisch-Outfit zeigt mit Eurer Kleidung, wonach Euch heute der Sinn steht !!!

Wenn Ihr noch Fragen habt, könen wir diese am schnellsten telefonisch unter 0160 - 94 54 00 69 beantworten.

Wir freuen uns, Euch auf einer nicht alltäglichen & intensiven Party zu begrüßen.

Arlis & Hagen






Sonntag 25.09. 20:00 bis 24:00 Uhrr

Sessions-Nacht Play-Night

Ein erlebnis-, lust- & leidvolles Wochenende klingt mit einer romantischen Nacht bei sanftem bis intensivem Miteinander aus.
Die Sessions-Nacht ist eine Playparty in ruhiger, sinnlicher Atmosphäre.
Bei dezenter klassischer Musik könnt ihr Euch heute nach Herzens- und anderer Lust sinnlich quälen und traumhaft verwöhnen.
Die Vielzahl unserer Gerätschaften soll Euch das "Spiel" verschönern.
Eure Gastgegeber, Merlin & Dr.Pain stehen Euch gern mit Rat & Tat zur Seite.

Eintritt
Wer sich im JoyClub anmeldet oder in der SZ mit "ist dabei" oder bei uns direkt (info@shibaribar.de), reduziert seinen Eintritt auf:
Frau: 5,- €
Mann: 20,- €
Paar: 20,- €
Nicht angemeldete Gäste zahlen:
Frau: 10,- €
Mann: 65,- €
Paar: 65,- €


Die Party beginnt um 20:00 Uhr und endet gegen 24:00 Uhr.
Es besteht kein Outfitzwang. Wir bitten jedoch um dem Abend entsprechende Kleidung.

Wir freuen uns auf Euch

Merlin & Dr.Pain

Samstag 08.10. ab 20 Uhr

Gummiparagraph - Die Party
Dresscode ist nur Latex. Keine anderen Materialien für die Kleidung. Andere Materialien sind nur für die Schuhe gestattet.
Es wird eine gemütliche schöne Party.
Es wird eine Tanzfläche mit Musik Deiner Wahl geben. Achte darauf, Dein iPhone mitzubringen.
Eine gut ausgestattete Bar serviert wunderbare Getränke und es gibt genügend Platz und Spielzeug für euren Spaß.
Du zahlst 20 €. Von diesem Betrag kannst Du 10 € für Getränke verwenden.
Wir sorgen für einen strengen Dresscode an der Tür und während der Party für einen schönen Abend, wo sich jeder schön, sexy und sicher fühlen wird. Es wird eine ausgewogene Anzahl von Damen, Herren und und allen die sich dazwischen fühlen geben. Natürlich zum Einheitspreis für alle. Also, viel Spaß bei einer guten Party mit uns.
Wir starten um 9 Uhr in der Shibari Bar, Berlin.
Es gibt KEINE Abendkasse.
Karten nur im Vorverkauf über Joyclub.de oder sklavenzentrale.de